Landstreicher Konzerte GmbH & Landstreicher Kulturproduktionen GmbH

07.06.2017 · THE KILLS ausverkauft

Support: Husky Loops Täubchenthal, Leipzig Einlass: 19:00 · Beginn: 20:00 · Preis: 23 € zzgl. Geb. Tickets Teilnehmen

Das für den 08.08.2016 geplante Konzert von The Kills wurde krankheitsbedingt auf den 07.06.2017 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurück gegeben werden, wo sie erworben wurden.

Tickets für den Nachholtermin sind ab Freitag, den 16. Dezember um 10 Uhr über Eventim.de sowie an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.


Im Verlauf ihrer knapp eineinhalb Dekaden währenden Karriere haben die beiden facettenreichen Rockminimalisten von The Kills vier Alben veröffentlicht: rastlose, rücksichtlose und rätselhafte Statements ihrer Kunst, geprägt von innerer Spannung und Unruhe, von Sex, ungezwungener Coolness und nicht immer ernst zu nehmendem Ennui. Doch kein Album klang im Entferntesten wie das vorherige. „Da wir bemüht sind, uns nie zu wiederholen, sind wir auch nie den Weg des geringsten Widerstands gegangen. Veränderung ist unbequem und Kunst sollte ebenfalls unbequem sein.“, erklärt Alison Mosshart. Sie sitzt an einem langen Holztisch in dem von ihr gemieteten Haus oberhalb des Griffith Parks von Los Angeles, in dem sie seit einem Monat Tür an Tür mit ihrem musikalischen Partner Jamie Hince lebt.

Genau dort haben die durch eine besondere Seelenverwandtschaft verbundenen Freunde nun ihr lang erwartetes, fünftes Album vollendet: Ash & Ice, das am 3. Juni (Domino) erscheint.

Ash & Ice, diese am Ende entstandene ‘flache Scheibe’ ist, so Hince, „das bahnbrechendste Album, das wir jemals in Angriff genommen haben“. Von der Transsibirischen Eisenbahn über die Hügel von Hollywood bis New York, London und Nashville führte die Kills diese epische Klangreise, auf der sie alle Gedanken an frühere Aufnahmen ebenso verworfen haben wie ihre ursprünglichen Vorstellungen davon, was es für sie eigentlich bedeutet, eine Gitarrenband zu sein. Beide Musiker vereint das Gefühl, dass sie am Ende der Aufnahmen nicht mehr dieselben Persönlichkeiten sind wie zu Beginn. Hince zieht ein Fazit: „Dies ist in keiner Weise ein Album, das eine Retrospektive, eine Rückschau darstellt. Im Gegenteil: Es markiert eher eine Flucht vor der Vergangenheit. Dies ist ein Album aus dem Hier und Jetzt, ein zukunftsweisendes Werk.“

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 18 Jahre: Zutritt ohne Begleitperson - nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis oder Krankenkarte).

Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Das Formular findest du HIER zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit.

Lade Karte ...

Location:
Täubchenthal Wachsmuthstr. 1
04229 Leipzig