Landstreicher Konzerte GmbH & Landstreicher Kulturproduktionen GmbH

26.05.2017 · VEEDEL KAZTRO & ENOQ   abgesagt

Live in Berlin Präsentiert von: JUICE, 16bars.de, HipHop.de & Rap.de Musik & Frieden, Berlin Einlass: 19:00 Uhr · Beginn: 20:00 · Preis: 15 € zzgl. Geb. Tickets Teilnehmen

Das Konzert muss leider abgesagt werden. Sämtliche bereits gekaufte Tickets können dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Veedel Kaztro hängt immer noch am Büdchen ab – mit „Kölsch, Kippe, Lederjacke“ und dem Herz am rechten (sprich linken) Fleck. Er hat viel Liebe für Hip-Hop und noch mehr Liebe für seine Jungs von der Sektorwest Büdchengang.

Das Geheimnis seiner „Veezyness“? Ein einmaliger Mix aus Rockstarpersona, Charisma, politisch korrekter Lässigkeit, Storytelling, Wortwitz und Skills ohne Ende. Veedel K ist der People’s Champ! Nach drei Alben (und diversen EPs und Mixtapes) steht für 2017 der dritte Teil seiner stilprägenden „Büdchentape“-Reihe an! Deutschrap wird danach nicht wieder zu erkennen sein. Wir schwören!

Enoq ist MC aus Berlins Süden. Früher war er Produzent, mochte es aber nicht wenn die MCs über seine Beats rappten. Also fing er selber an Reime über Beats zu packen und das mit Ende Zwanzig. Hashtag Spätzünder. Zwischen dem „Traum eines Hartz4ers“ und Features für Audio88 & Yassin hat er die letzten Jahre an seinem eigenen Output gearbeitet. Nach einer Free EP 2016 steht Anfang 2017 sein Debütalbum auf dem Plan bei Jakarta Records.

Im Deutschrad 2016 ist man entweder Straße, oder Backpack, oder hedonistischer Trap Sound. Ausnahmen sind selten. Bei Enoq ist es anders. Er bewegt sich zwischen den Schubladen. Die Umgangsformen der Straße, ihre Härte und Gewalt sind ihm nicht fremd, aber beschränken Enoq nicht in seinem musikalischen Schaffen oder seiner thematische Bandbreite.

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 18 Jahre: Zutritt ohne Begleitperson - nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis oder Krankenkarte).

Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Das Formular findest du HIER zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit.

Lade Karte ...

Location:
Musik & Frieden Falckensteinstraße 48
10997 Berlin