Landstreicher Konzerte GmbH & Landstreicher Kulturproduktionen GmbH

Sa, 28.05.2022 · DÖLL   abgesagt

KULTOUR 2022 Präsentiert von: DIFFUS, hhv.de & Initiative Musik Privatclub, Berlin Einlass: 19:00 · Beginn: 20:00 · Preis: 23 € zzgl. Geb. Tickets

Hinweis: Aus gesundheitlichen Gründen muss die „KULTOUR“ von DÖLL ersatzlos abgesagt werden. Weitere Informationen zur Rückgabe findet ihr hier: https://landstreicher-booking.de/doell-faq.

Statement des Künstlers: 

Es fällt mir alles andere als leicht das kommunizieren zu müssen, aber die KULTOUR 2022 wird aus gesundheitlichen Gründen ersatzlos abgesagt. Es tut mir aufrichtig leid für alle, die sich Tickets gesichert haben oder das noch vorhatten.

Ich glaube jeder, der schon mal eine Show von mir gesehen hat, weiß, dass gerade Live- Shows der Teil der Musik sind, der mir persönlich am meisten gibt und bedeutet. Aus diesem und zahllosen weiteren Gründen war das eine der schwierigsten Entscheidungen überhaupt für mich bis dato.

Die letzten zwei Jahre Pandemie sind leider nicht spurlos an mir vorbeigegangen und lange Zeit hatte ich auch den Eindruck, dass ich die Situation eigentlich verhältnismäßig gut nutzen konnte. Und so ist die bald erscheinende NACKT LP das dritte Projekt, das ich innerhalb von nicht einmal 1,5 Jahren veröffentliche. Zum Vergleich: die drei vorangegangenen Projekte kamen innerhalb von fünf Jahren.

„Nebenbei“ habe ich einen Online-Shop eröffnet, jedes Release in Eigenregie veröffentlicht und die Tonträger plus Merch versendet. Heißt, jede einzelne Bestellung, die über meinen Shop lief, habe ich selbst ausgeführt und zum Großteil auch verpackt. Dazu kamen Co- Writing, Corona-Shows und Corporate-Shows/Jobs, Label-Arbeit, Features uvm. Die Liste ist lang.

Das lief bis vor einigen Monaten auch sehr gut. Versteht mich nicht falsch, ich liebe was ich mache – keine Frage. Seit einigen Monaten hat sich mein mentaler Gesundheitszustand allerdings verschlechtert und ich bin ausgebrannt.

Nach der Veröffentlichung von NACKT werde ich eine Pause einlegen und mich in den kommenden Monaten auf das Nötigste beschränken. Es stehen noch einige Vinyl- Pressungen aus, auf die viele von euch warten und die wird es geben.

Abschließend sei nochmal gesagt: Es tut mir aufrichtig leid und ich hoffe ihr könnt meine Entscheidung nachvollziehen. Euren Ticketpreis bekommt ihr selbstverständlich zurück erstattet. Ein FAQ dazu und zur Tourabsage allgemein findet ihr bei Landstreicher Booking. Der Link ist in meinem Linktree.

Passt auf euch auf. Döll


Döll genießt ein besonderes Standing in der Szene. Er ist das Bindeglied der Rap- Generationen. Der Kitt der Kultur, für den traditionelle Werte und Zeitgeist kein Widerspruch sind. Ein Rap-Malocher, der das beste aus beiden Welten vereint: den Anachronismus der Griselda-Crew und von Gunna inspirierte Future-Flows. Mit „Nie oder Jetzt“ hat er das ehrlichste Debütalbum der Deutschrap-Dekade geschrieben, seine erste eigene Tour plus Zusatzshows ausverkauft, ein eigenes Label gegründet und sich freigespielt. Döll ist angekommen. Auf der „Kultur“-EP geht er nun wieder dorthin, wo es weh tut.

Döll muss keinem mehr was beweisen: Er war auf Tour mit K.I.Z., Audio88 & Yassin und AnnenMayKantereit, signte beim Major und landete auf dem JUICE-Cover. Seine „Weit entfernt“-EP gilt als kleiner Klassiker, „Ich und mein Bruder“ mit Mädness war der familiäre Befreiungsschlag und „Nie oder Jetzt“ die ermächtigende Therapiestunde. „Kultur“ klingt nach Rückbesinnung und dringt noch eine Ebene tiefer in die Psyche eines der komplexesten und komplettesten Rapper des Landes ein. Die EP ist Abschluss und Aufbruch zugleich, Liebeserklärung und Reality Check. Real Rap in seiner Essenz.

Mit neuem Material geht es im Herbst wieder auf Tour. Tickets gibt es ab sofort auf krasserstoff.com, eventim.com und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 




Homepage
Facebook
Teilnehmen
Instagram

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 06 Jahre: Kindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zu Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erziehungsberechtigten untersagt.

Unter 18 Jahre: Zutritt ohne Begleitperson - nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis oder Krankenkarte).

Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Das Formular findest du HIER zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit.

Für die Veranstaltung gilt folgender Hinweis:

Der Zutritt zu der Veranstaltung ist mit Rucksäcken und Taschen nicht gestattet, da die intensive Kontrolle derer den Einlass für alle Konzertgäste verzögert! Lasst Taschen & Rucksäcke also bitte zu Hause. Kleine Gym-Bags, Jutebeutel und Handtaschen (kleiner als A4) sind von dieser Regel ausgeschlossen. Sperrige Gegenstände wie Regenschirme, iPads, Kameras mit Wechselobjektiv oder Selfie-Sticks sind ebenfalls verboten.

Location:
Privatclub Skalitzer Straße 85
10997 Berlin