Landstreicher Konzerte GmbH & Landstreicher Kulturproduktionen GmbH

Fr, 16.10.2015 · FRICTION FEST  

KATATONIA, PRIMORDIAL, LANTLÔS, MANTAR, TODTGELICHTER & LINIE Präsentiert von: TIP, Visions, Metal.de, StarFM und TAZ Astra Kulturhaus, Berlin Beginn: 17:00 · Preis: 32,50 € zzgl. Geb. Tickets

Nach fast fünfjähriger Pause findet das Friction Fest erstmalig als Ein-Tages-Event in Berlin und Köln statt. Kingstar und Landstreicher Konzerte als gemeinsamer Veranstalter haben nun das gesamte Line Up veröffentlicht. Frisch bestätigt wurde ein norddeutsches Dreiergespann. Angeführt von der Doom-Punk Macht MANTAR, die wie kaum eine andere Band zuletzt global für derartige Furore in diesem Genre sorgte. Flankiert werden sie von von zwei hanseatischen Bands, den Dark Metal-Shoegazern um Totdgelichter, die mit zwei Ihrer seltenen Konzerte aufwarten, sowie ein neuer Hoffnungsträger am Desertrock-Himmel: LINIE, die jüngst Ihr umfeiertes Album veröffentlichten. Somit liest sich das finale Line Up für die diesjährige Doppel-Ausgabe des profilstarken Friction Fests wie folgt: KATATONIA, PRIMORDIAL, LANTLÔS*, HERETOIR**, MANTAR, TODTGELICHTER, LINIE.

In den Jahren 2010 und 2011 machte das Friction Fest mit einem extravaganten Stilmix auf sich aufmerksam und schaffte es Musikliebhaber aus ganz Europa und sogar von Übersee für eine Reise in die Hauptstadt zu begeistern. Die selbstauferlegte Maxime Reibung(engl. friction) zwischen den Genres und Stilen zu erzeugen, führte dazu, dass sich so unterschiedliche Künstler wie Ólafur Arnalds, Bohren & Der Club of Gore, Entombed und Crippled Black Phoenix aber auch Electric Wizard, Owen Pallett, Earth und God is an Astronaut die Bühne teilten. Nun meldet sich das Festival nach langer Pause mit neuem Konzept zurück. Am 16.10.2015 wird die Herbstausgabe des Friction Fest im Astra in Berlin zu Gast sein, um am Folgetag, dem 17.10.2015, erstmalig nach Köln in die Essigfabrik zu ziehen. Im Herbst ist das Programm stilistisch stärker fokussiert und konzentriert sich auf eine Bühne je Stadt.

Location:
Astra Kulturhaus Revaler Str. 99
10245 Berlin