Landstreicher Konzerte GmbH & Landstreicher Kulturproduktionen GmbH

So, 10.01.2016 · RAZZ (ZUSATZSHOW)   ausverkauft

Support: GIANT ROCKS Präsentiert von: Berlin Music TV & Radio Fritz Musik & Frieden, Berlin Einlass: 19:00 · Beginn: 20:00 · Preis: 12 € zzgl. Geb. Tickets

Erinnert man sich an seine Kindheit zurück, denkt man an Tagträume, Albernheiten und daran, wie doof man das andere Geschlecht fand. Man wird an exzessiven Konsolen-Konsum oder auch an das tägliche Spielen auf dem Bolzplatz erinnert. Ein paar Münzen waren eine Tüte Süßigkeiten und diese waren für den Moment das Paradies. Die einzigen musikalischen Erlebnisse vermittelte dir die „The Dome“-CD oder der Jugendleiter am Lagerfeuer des Sommer Camps.

Wirft man einen Blick in die Emsländische Provinz Schöninghsdorf wird man vier Jugendliche entdecken, die sich Anfang 2012 dazu entschlossen haben, sich nicht in die standardisierte Reihe Gleichaltriger einzureihen, sondern mit ihrer frischen sowie experimentellen Mischung aus alternativem Indie auf sich aufmerksam zu machen. Sie rekonstruieren Momente, Gefühle und Erlebnisse aus ihrem Alltag und verpacken das Ganze in treibende Beats, rhythmische Gitarren und eine Stimme, die über allem thront. Das, was sie auszudrücken versuchen, kanalisiert sich innerhalb der Band zu einem Gesamtkonstrukt, das ehrlich, tanzbar und frisch klingt. Auf der Bühne lassen (Niklas Keiser, Steffen Pott, Christian Knippen und Lukas Bruns) das Publikum in eine Klangwelt abtauchen, in der Gänsehaut das Menschenbild prägt. Sie hinterlassen fragende Blicke, erstaunte Gesichter und die Erkenntnis, dass das was da abgeliefert wurde eine lange Zeit in den Köpfen der Zuhörer Nachhall finden wird.

Ein solches Talent bleibt natürlich nicht lange unentdeckt und schnell fand sich mit „Poseidon Booking & Management“ ein geeigneter Partner der Razz in der großen Welt des Musikbusiness unter die Arme greift. Ende 2012 durfte Razz mit ihrem Management den nächsten großen Schritt gehen: „Heimathafen Medien & Freibank Music“ nahmen die vier Musiker in ihren Verlag auf. „Heimathafen Media & Freibank Music“ arbeiteten schon mit Künstlern wie Cro, Max Herre, Die Toten Hosen, etc. zusammen und fuhren Werbekampagnen für: L‘ Oral Paris, Ray Ban, Lufthansa und viele andere. Somit dürfen Razz zuversichtlich in eine musikalische Zukunft blicken.

Homepage
Facebook
Teilnehmen

Location:
Musik & Frieden Falckensteinstraße 48
10997 Berlin