Landstreicher Konzerte GmbH & Landstreicher Kulturproduktionen GmbH

So, 17.03.2019 · SHAHIN NAJAFI  

Präsentiert von: Urbanite Leipzig Kupfersaal, Leipzig Einlass: 19:00 · Beginn: 20:00 · Preis: 24 € zzgl. Geb. Tickets Teilnehmen

Tickets sind ab sofort über www.landstreicher-konzerte.de/Tickets-ShahinNajafi-L  an allen bekannten VVK-Stellen erhältlich.


Shahin Najafi ist ein iranischer Musiker und Lyriker – die New York Times schreibt: „His words cut through me like a knife”. Seine Musik verbindet spielerisch Elemente aus Rock, Rap,Klassik und insbesondere Jazz mit altpersischer Poesie und überlieferten Volkslieder aus Nordpersien. „Dritte Art“ sein neues Album, ist eine Sammlung von formdiversen und neuen Klänge der iranischen Musikszene. Als Avantgardist und kritischer Rebell hat sich NAJAFI einen Namen gemacht, seine Rebellion jedoch beschränkt sich nicht nur auf die Bedeutung, sondern zeichnet den Prozess des ständigen Wandels in Art und Form aus.

NAJAFI hat weltweit Konzerte gespielt, so zum Beispiel regelmässig in Europa, den USA und Kanada. Seinen ersten Auftritt im Nahen Osten, seitdem er den Iran verlassen hat, gab er Anfang des Jahres 2018 in Tel Aviv, auf Einladung von Aviv Geffen, Musikproduzent und Mitglied der Rockband „Blackfield“. Vor 6.000 Zuschauern sang er gemeinsam mit Geffen eine Friedensbotschaft, die weltweites Echo fand. 2013 veröffentlichte Shahin Najafi sein Buch „Wenn Gott schläft“ das ungeschönt und unmittelbar von seinen Erfahrungen bei der Vertreibung aus der Heimat und seiner Ankunft in Deutschland berichtet. Es wurde kürzlich verfilmt („When God Sleeps“, Regie Till Schauder, 2017) und bereits vor Veröffentlichung mit dem „Cinema for Peace Award“ und „Award at Krakow“ ausgezeichnet.

Das Gürzenich-Orchester Köln spielte am 25. Juni 2017 im StaatenHaus das Projekt „Fluchtwege“ gemeinsam mit NAJAFI, Darstellern des Schauspiels Köln und dem Jugendsinfonieorchester der Rheinischen Musikschule.

Es gelten folgende Altersbeschränkungen:

Unter 06 Jahre: Kindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zu Veranstaltungen auch in Begleitung eines Erziehungsberechtigten untersagt.

Unter 18 Jahre: Zutritt ohne Begleitperson - nach Vorlage eines Lichtbildausweises (Personalausweis oder Krankenkarte).

Unter 16 Jahre: Zutritt NUR in Begleitung eines Sorgeberechtigten oder einer – vom Sorgeberechtigten beauftragten – volljährigen Person. Hierfür muss vom Sorgeberechtigten ein Erziehungsauftrag vollständig ausgefüllt und unterzeichnet werden. Das Formular findest du HIER zum Download. Bitte beachte, dass sowohl der zu Beaufsichtigende als auch die erziehungsbeauftragte Person einen Lichtbildausweis (Personalausweis oder Krankenkarte) vorlegen müssen. Schülerausweise haben hier keine Gültigkeit.

Für die Veranstaltung gilt folgender Hinweis:

Der Zutritt zu der Veranstaltung ist mit Rucksäcken und Taschen nicht gestattet, da die intensive Kontrolle derer den Einlass für alle Konzertgäste verzögert! Lasst Taschen & Rucksäcke also bitte zu Hause. Kleine Gym-Bags, Jutebeutel und Handtaschen (kleiner als A4) sind von dieser Regel ausgeschlossen. Sperrige Gegenstände wie Regenschirme, iPads, Kameras mit Wechselobjektiv oder Selfie-Sticks sind ebenfalls verboten.

Lade Karte ...

Location:
Kupfersaal Kupfergasse 2
04109 Leipzig